Unterlagen zum schriftlichen Abstimmungsverfahren

Gern hätten wir unsere Mitglieder zu unserer ordentlichen 102. Generalversammlung persönlich in Seehausen begrüßt. Da aufgrund der aktuellen Entwicklung der Covid-19- Pandemie die Durchführung einer Präsenzveranstaltung nicht sichergestellt werden kann, haben Vorstand und Aufsichtsrat beschlossen, dass in diesem Jahr die Generalversammlung nicht als Präsenzveranstaltung, sondern die für das Geschäftsjahr 2019 erforderlichen Beschlüsse in einem schriftlichen Abstimmungsverfahren gefasst werden sollen.

 

Nachfolgend finden Sie die Unterlagen zum schriftlichen Abstimmungsverfahren: